Unsere Mitglieder sind Preis(e) wert

 Wir wussten es schon immer – unsere Mitglieder sind Preise wert.
Der Verlag unseres Gründungsmitgliedes Torsten Low wurde erneut – zum 7. Mal in Folge – für den Deutschen Phantastik-Preis nominiert.
Und am 18.10.2015 war es dann soweit. Die Preisträger 2015 wurden im Bürgerhaus Dreieich auf dem Buchmesse-Con, dem wichtigsten Buchevent für phantastische Literatur, verkündet.

dunkleStundenDer Platz 1 in der Kategorie »Beste Kurzgeschichte« geht an das Autorenpaar Vanessa Kaiser & Thomas Lohwasser für ihre Geschichte »Der letzte Gast«, die in der Anthologie »Dunkle Stunden« aus dem Verlag Torsten Low erschienen ist. Die Geschichte um einen unheimlichen Herbergsgast, um Schuld und um Sühne konnte die meisten Stimmen auf sich vereinen.
Kleines Detail am Rande: Vor genau 4 Jahren stand das Paar schon mal auf der Bühne, damals für die Geschichte »Das Herz des Jägers« aus der Anthologie »Geschichten unter dem Weltenbaum« (ebenfalls aus Torstens Verlag).

DampfmaschinenAuch der 4. Platz für die »Beste Kurzgeschichte« geht an ein Paar aus dem Verlag Torsten Low: Philipp Bobrowski & Claudia Toman haben mit »Sea« eine begeisternde Steampunkgeschichte für die Anthologie »Dampfmaschinen und rauchende Colts« abgeliefert.

Und auch beide Anthologien waren nominiert. So kamen die »Dampfmaschinen und rauchende Colts« auf den 5., die »Dunklen Stunden« auf den 4. Platz.
Das Team von Das andere Buch gratuliert allen Gewinnern und ganz besonders natürlich Torsten und seinen Autoren.

http://www.deutscher-phantastik-preis.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.