Edition DAB: Die andere Geschichte

9783000327261Unzählige Geschichten entstanden in den ersten Jahren von Das andere Buch.
Sie fehlen Ihnen?
Kein Problem! Seit einiger Zeit ist unsere erste Anthologie erhältlich. Sie enthält alle Geschichten der ersten fünf Staffeln, ergänzt um viele neue Gastautoren-Geschichten und um zwei komplett neue Themen: Die andere Geschichte

Wir versichern Ihnen, dass der Titel dieser Kurzgeschichtensammlung auch gleichzeitig Programm ist: Dieses Buch ist eine Anthologie der etwas anderen Art..
Natürlich können Sie die Geschichten des Buches einfach der Reihe nach lesen. Beginnend beim ANFANG entzünden Sie – FIEBERnd nach Geschichten – eine KERZE, tauchen ein ins FARBENMEER , nehmen die Welt unter die LUPE und ziehen zuletzt in die FREMDE, vielleicht bis ans ENDE der Welt.

Oder Sie wählen, ob Sie lieber fantastische, philosophische oder gesellschaftskritische Geschichten lesen möchten. Mittels der kleinen Piktogramme im Inhaltsverzeichnis und direkt bei jeder Geschichte erkennen Sie sofort das Genre und ob die Erzählung für Kinder oder Jugendliche und Erwachsene geeignet ist.

Aber egal, wie Sie das Buch lesen, ob von vorn oder von hinten, ob quer oder gerade, ob im Liegen oder Sitzen, wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren »anderen Geschichten«.

Inhalt der Anthologie:

1. Anfang
Wie Florian Spitznadel die Idee mit dem Frieden hatte (Nicole Engbers)
Umzug (Margit Kröll)
Marilena (Ingeborg Maria Ortner)
Der Drückeberger (Diana Seufert)
Schmerz (Torsten Low)
Ein Atemzug Glück (Ricardo Friedrich)
Die Sonne und ihr Schicksal (Paul Fülöp)

2. Fieber
Zoobesuch (Margit Kröll)
Luisa (Nicole Engbers)
Der Gärtner (Ricardo Friedrich)
Traum vom Tod (Torsten Low)
Fieber (Martina Jung)

3. Kerze
Hieronymus’ Kerzenstube (Nicole Engbers)
Wer zündet die Kerze an? (Margit Kröll)
Ein wunderschöner Tag (Torsten Low)
Der Liebesbrief (Diana Seufert)
Ein Funke Hoffnung (Ricardo Friedrich)

4. Farbenmeer
Verwechslung (Margit Kröll)
Ein Farbenmeer für OmaWäldchen (Nicole Engbers)
Der Maler (Ricardo Friedrich)
Staub (Tibor Krempe)
Heimkehr (Torsten Low)

5. Lupe
Die alte Welt (Diana Seufert)
Konstantin, das Lupengesicht (Nicole Engbers)
Lichtblicke (Silke Alagöz)
Die Bar im Nirgendwo (Torsten Low)
Die Erkenntnis (Ricardo Friedrich)

6. Fremde
Die große und die kleine Spinne (Nicole Engbers)
Die Parkfrau (Margit Kröll)
Ankommen (Tabea Petersen)
Vogelfrei (Samoa Rider)
Sie (Sandro Hänseroth)
Das Geheimnis (Ricardo Friedrich)
Wolfskind (Torsten Low)

7. Ende
Vom Pech verfolgt (Margit Kröll)
Das Stundenglas (Ricardo Friedrich)
Leander (Ingeborg Maria Ortner)
Storchenheim (Egon Hauck)
Das Herbstzeichen (Nicole Engbers)
Abschied (Torsten Low)
Der alte Mann im Spiegel (Tabea Petersen)

Die andere Geschichte

Herausgegeben von Nicole Engbers, Ricardo Friedrich, Margit Kröll und Torsten Low

Lesereisen, die aus dem Rahmen fallen

Vierzehn Autoren, sieben Themen und einundvierzig Geschichten – für ihre erste gemeinsame Anthologie stellten die AutorInnen und GastautorInnen der Literaturplattform »Das andere Buch« Erzählungen der unterschiedlichsten Genre zur Verfügung.
So enstand diese »andere« Mischung aus phantastischen und philosophischen, lustigen und traurigen Geschichten für Groß und Klein.

Mit Geschichten von Silke Alagöz, Nicole Engbers, Paul Fülöp, Ricardo Friedrich, Sandro Hänseroth, Egon Hauck, Martina Jung, Tibor Krempe, Margit Kröll, Torsten Low, Ingeborg Maria Ortner, Tabea Petersen, Samoa Rider und Diana Seufert.

284 Seiten Taschenbuch, Anthologie, dt.
Erschienen in der Edition DAB (Co-Verlag Verlag Torsten Low)

gebundener Ladenpreis 14,70 Euro (plus Porto und Verpackung).
ISBN 978-3-00-032726-1

Bestellen per EMail bei mailto:\\torsten.low@verlag-torsten-low.de

Rezension: Fantasy mit regionalen und historischen Bezügen

Keltenblut„Ein unerklärliches Gefühl der Beklemmung und unterschwellige Furcht ist der ständige Begleiter der jungen Kjara Grimm sobald diese auch nur in die Nähe der eigenartigen Vertiefung im Waldboden kommt,…“

Keltenblut (Silke Alagöz)
192 Seiten, Taschenbuch
Erschienen im Verlag Samhain & Beltane
ISBN 978-3981364729
Preis: 10,00 Euro

Kjara, vor kurzem erst aus dem großen Trier in das kleine Fischbach umgezogen erfährt plötzlich, dass es dunkle Kapitel aus der Vergangenheit gibt, die auch sie betreffen. Diese nähert sich ihr in Form eines schweigsamen jungen Mannes, der sie wie magisch anzieht. Zunächst glaubt sie sich zwischen ihrem Schwarm Jakob und diesem geheimnisvollen Fremden entscheiden zu müssen, bis sie mit dem Wissen über dessen Herkunft auch in eine Geschichte von Intrigen und Mord verwickelt wird, die weit in die Vergangenheit reicht.

Silke Alagöz beschreibt in ihrem neuen Roman, wie die Probleme finsterer Zeiten immer noch auf uns wirken und wie sie mit modernen Mitteln gelöst werden können. Ihre Figuren agieren vor einem beinahe apokalyptischen Hintergrund mit der Vernunft und der Geistesgegenwart aufgeklärter Bürger, eine heute immer seltener anzutreffende von Alagöz in all ihrer Klarheit beschriebene Eigenschaft. Ihre Akteure wirken durch ihren Glauben an das Gute im Menschen und gewinnen durch diese Hoffnung gegenüber den im Netz ihrer Gefühle hilflos verstrickten Gestalten aus grauer Vorzeit die entscheidende Fähigkeit, ein Blutbad abzuwenden.
In einer Art regional angesiedelter Parabel stellt die Autorin zwei Menschenbilder gegenüber und zeigt damit, was wahre innere Freiheit ausmacht.

Wer also Fantasy mit regionalen und historischen Bezügen mag, wird in dem eigenwilligen und gerade deshalb lesenswerten Roman einer jungen Autorin viel Lesevergnügen finden.

Für Das andere Buch
Egon Hauck

Bestellen Sie dieses Buch per EMail: torsten.low@verlag-torsten-low.de